Gebhart weist auf „Tag der Ein- und Ausblicke“ hin

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie der Deutsche Bundestag mit seinen Ausschüssen und Fraktionen arbeitet? Wie der Alltag der Abgeordneten und der Bundestagsverwaltung aussieht? Um diese Fragen zu beantworten, lädt der Deutsche Bundestag nach Berlin zum 15. „Tag der Ein- und Ausblicke“ ein.

Gebhart: „An diesem Tag wollen wir allen Bürgern die Türen zur Politik öffnen, um einen Einblick hinter die Kulissen des Deutschen Bundestages zu gewähren. Es wird ein vielfältiges Programm geboten, das allen Interessierten die Arbeitsweise des deutschen Parlaments präsentiert."

Die Veranstaltung findet am Sonntag, dem 8. September 2019 im Deutschen Bundestag in Berlin statt. Neben der Besichtigung des Reichstagsgebäudes und des Plenarsaals, werden auch das Paul-Löbe-Haus und das Marie-Elisabeth-Lüders-Haus ihre Pforten öffnen. Für Verpflegung wird in verschiedenen Musikcafés gesorgt und auch die kleinen Gäste können einen erlebnisreichen Tag im Kinderbereich verbringen. Der Eintritt ist frei. Alle Informtionen unter: www.bundestag.de/tea

Social Media

Täglich. Aktuell. Direkt.
Thomas Gebhart in den sozialen Netzwerken.