Altglas in Landau: Thomas Gebhart setzt sich für Abholung am Grundstück ein

27. Januar 2017

Der Bundestagsabgeordnete der Südpfalz, Dr. Thomas Gebhart (CDU), setzt sich für die Beibehaltung der bisherigen Altglas-Entsorgung in Landau ein. Bislang wird das Altglas in Säcken direkt am Grundstück der Anwohner eingesammelt. Dazu Gebhart:

„Diese Abholung vor Ort hat sich bewährt und ist für die Anwohner komfortabel. Ich sehe keinen überzeugenden Grund, von diesem sinnvollen Holsystem abzurücken.“

Derzeit verhandelt die Stadt Landau mit dem Dualen System BellandVision GmbH, welches anstelle des Hol- ein Bringsystem einrichten will: Anwohner müssten dann ihr Altglas zu einem Altglas-Container tragen.
Gebhart: „In einem Brief an BellandVision habe ich mich für das Holsystem ausgesprochen. Ich werde mich weiter dafür einsetzen, das bisherige, bewährte System auch künftig beizubehalten.“

Social Media

Täglich. Aktuell. Direkt.
Thomas Gebhart in den sozialen Netzwerken.