Gebhart und Schneider für Radweg zwischen Freisbach und Gommersheim

17.06.2017

Der direkt gewählte südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart und die Landtagsabgeordnete Christine Schneider (beide CDU) sprechen sich für die Realisierung eines Radwegs entlang der L530 von Freisbach nach Gommersheim aus.

In einem Schreiben an das rheinland-pfälzische Verkehrsministerium weisen Gebhart und Schneider auf den fehlenden Radweg hin und regen an, einen möglichen Neubau eines Radweges zwischen den beiden Ortsgemeinden zu prüfen. Die Abgeordneten waren vor Ort wiederholt auf diesen Wunsch angesprochen worden.

„Hier handelt es sich um eine Lücke im bestehenden Radwegenetz. Es wäre wünschenswert für die Gemeinden, wenn diese Lücke geschlossen werden könnte“, so Gebhart und Schneider.

Social Media

Täglich. Aktuell. Direkt.
Thomas Gebhart in den sozialen Netzwerken.